Herrli sagt nur mehr Beißer zu mir

Hallo Welt!

Der Tag heute war für mich wieder sehr aufregend. Aber auch für Herrli und Frauli. Und heiß war es, aber dazu etwas später. Begonnen hat es schon am Morgen. Normalerweise wecke ich Herrli auf, wir gehen Gassi und wenn wir zurückkommen macht Frauli Frühstück. Heute habe ich so gut in meinem neuen Bettchen geschlafen, dass ich gar nicht aufstehen wollte. Da hat der Wecker schon geläutet (das ist das Zeichen fürs Frauli aufzustehen und Kaffee zu machen) und ich habe immer noch geschlafen. Ich wurde dann richtig aus dem Bett gehoben. Gefallen hat mir das nicht. Was soll ich machen wenn Herrli unbedingt rausgehen muss. Trotzdem habe ich gleich mal meine Geschäfte gemacht und bin dann mit Herrli eine große Runde gegangen. Nach 40 Minuten waren wir wieder daheim. Das aber nur, weil Herrli so gedrängt hat. „Ich muss dann in die Arbeit gehen“ hat er mir immer gesagt. Wie wenn ich das nicht wüsste. Ich bin ja nicht dumm.

Nach dem Gassi gehen war alles ganz normal wie immer. Futter für mich, Frühstück für Herrli und Frauli usw. Als mein Herrli dann weg war hat Frauli gesagt: „Komm Dusty, wir gehen jetzt spazieren“. Mein Gewand (so nennen die Zweibeiner mein Brustgeschirr) hatte ich noch an. Frauli hat aber sehr lange gebraucht und mir war fad. Da ich so Dinger an mir nicht unbedingt mag, habe ich ein bisschen daran geknabbert. Und plötzlich war ich durch und konnte das Ding abstreifen. Als Frauli dann gekommen ist war sie sehr böse. Sie hat mich dann in mein altes Brustgeschirr gezwängt. Das ist mir aber schon zu klein. Es war aber notwendig, da wir sonst nicht hinausgehen konnten.

Als Herrli am Abend nach Hause gekommen ist hat er auch mit mir darüber gesprochen. Das darf ich nicht tun. Das heißt es immer. Manchmal kommt es mir vor, als wenn ich gar nichts tun darf was mir spaß macht. So ist halt ein Hundeleben. Wir sind dann noch losgefahren und ich habe ein neues Brustgeschirr bekommen – leider.

Und heiß war es heute. Das bin ich noch gar nicht gewöhnt. Ich kann auch noch nicht sagen, ob mir das gefällt. Das werde ich euch ein anderes mal erzählen.

Jetzt bin ich müde. Herrli wird nochmals Gassi gehen mit mir und dann wird geschlafen.

Bis dann, machts es gut –

Euer Dusty

DSC01448 DSC01450 DSC01453

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.